Kategorie: Allgemein

Reformunwilligkeit

Die EU-Abgeordneten haben sich heute im zweiten Anlauf der Gesetzesvorlage zur Reform des Urheberrechts als in der Mehrheit unwillig gezeigt, die tradierten Rechtsgrundlagen im Sinne eines freien Internets zu modernisieren. Aufgrund dieser regulatorischen Beschränkungen, die...

Goldene Regel

Alte Transformationsregel: Man soll die Lösung der Probleme nicht jenen überlassen, die sie verursacht haben. Gilt immer. — Wolf Lotter (@wolflotter) 24. Februar 2017

Faktor 25

  Schon heute sind über 20 Milliarden Geräte und Maschinen über das Internet vernetzt – bis 2030 werden es rund eine halbe Billion sein. Quelle: Den digitalen Wandel gestalten

Entwicklungsgeschichte

Erst der Dschungel, dann die Stammeskultur, dann die Diktatur, darauf die mehr bürokratischen Hierarchien, dann die nur den Erfolg zählende Kultur und irgendwann eine systemische Netzorganisation. Quelle: Das Grauen hat in jedem Managementsystem andere Erscheinungsformen | Blog...

Achtung: Wahrnehmungsblase

Internetnutzern werden oft personalisierte Inhalte angeboten. Bewegt man sich nur noch in diesem Rahmen, sitzt man in der „Filterbubble“ fest. Ein Effekt der Filterblase: man blendet Teile der Wirklichkeit aus. via detektor.fm | “Filterbubbles” – Raus aus der...

Cynefin – ein Modell

Modelle sollen uns helfen, unsere komplexen Lebens- und Umweltbedingungen zu vereinfachen, um Handlungsansätze für (vermeintlich) kaum durchschaubare Herausforderungen finden und nutzen zu können. Eines von den bisher weniger bekannten stellt Paul Bayer in seinem Blog anschaulich...

Definition und Abgrenzung

Die Grenzen zwischen Informationsmanagement, Kommunikationsmanagement, Wissensmanagement, Dokumentation und Informationswirtschaft sowie Wirtschaftsinformatik sind nicht immer eindeutig zu ziehen. Im Unterschied zu Wissensmanagement befasst sich Informationsmanagement nicht mit individuellem und organisationalem Lernen. Ähnlich verhält es sich mit...